Durch Strato SSL Verschlüsselung gesichert
Mitglied im Händlerbund
Mitglied im Händlerbund
Otter
Art.Nr.:
EAN:
Hersteller:Otter

Otter Messer Mercator-Messer Katze K55K rostfrei

Klingenlänge: ca. 8,4 cm Grifflänge: ca. 11,1 cm Gesamtlänge: ca. 19,9 cm Klingenhöhe: ca. 1,7 cm Klingenstärke: ca. 2,5 mm Gewicht Messer: ca. 77 g Stahl: rostfreier 4034 Verschluss: Backlock Öffnungshilfe: Nagelhau

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versand
Lieferzeit: 
 
lieferbar in 1-3 Werktagen

Produktbeschreibung:

Dieses Mercator-Messer Katze K55K ist das mit Abstand bekannteste Messer von Otter. Die Geschichte des Taschenmessers geht zurück bis ins Jahr 1867, als die Firma Heinrich Kaufmann & Söhne Indiawerk das Mercatormesser entwickelt und produziert hat und als D.R.G.M. (Deutsches Reich Gebrauchs Muster) eintragen ließ. Nur das Indiawerk durfte die Marke Mercator verwenden. Seit 1995 besitzt Otter die Markenrechte. Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt wurde das Klappmesser im 1. Weltkrieg, als es an die Soldaten des deutschen Heers unter Kaiser Wilhelm II ausgegeben wurde. Das Ende des 2. Weltkriegs brachte den Durchbruch zum Kultobjekt in Übersee. Das Mercator-Messer war eines der beliebtesten Souvenirs der amerikanischen GI's, wenn sie aus Deutschland nach Hause zurückkehrten. Noch heute wird die berühmte Katze mit den Zeichen K55K von Hand in echter Goldfarbe aufgetragen. Die Bezeichnung K55K bedeutet "K" für Kaufmann (der ursprüngliche Hersteller), "55" für Hochstraße 55 (die ursprüngliche Firmenadresse) und "K" für das Symbol Katze. Durch die Metallkastenbauweise des Griffs (pulverbeschichteter Stahl) ist das Messer stabil, flach, leicht und handlich. Ein idealer täglicher Begleiter, passend für jede Jacken- und Hosentasche. Die gepließtete, rostfreie Klinge besteht aus bestem Solinger Klingenstahl und verriegelt sicher im Backlock. Inkl. Metallöse am Griffende.

Geschichtliches:

Das Mercator Messer - ein Stück Geschichte im Alltag!
In Solingen wird seit über 100 Jahren das Mercator Messer nahezu unverändert hergestellt. Dieses Solinger Original wurde zunächst in der Messer- und Klingenschmiede "Mercator" Indiawerk Heinrich Kaufmann & Söhne produziert. Auch wenn das Merkator nicht als Armeemesser konzipiert war, lernte das Heer Kaiser Wilhelms die Qualitäten des Mercators schnell zu schätzen. Aus dieser Zeit stammt auch der Name "Kaiser Wilhelm Messer". Da es nahezu unverwüstlich ist, wurde das Mercator Messer früher von Generation zu Generation weiter gegeben. Somit schaffte es dann auch den Sprung in die heutige Zeit.
Seit 1995 wird dieses robuste Taschenmesser von OTTER in Solingen produziert. Seine Form ist bis heute gleich geblieben, ebenso wie seine Qualitäten, mit denen es sich im Alltag profiliert: Zuverlässigkeit, Robustheit und Handlichkeit!

Produktdaten:

  • Klingenlänge: ca. 8,4 cm
  • Grifflänge: ca. 11,1 cm
  • Gesamtlänge: ca. 19,9 cm
  • Klingenhöhe: ca. 1,7 cm
  • Klingenstärke: ca. 2,5 mm
  • Gewicht Messer: ca. 77 g
  • Stahl: rostfreier 4034
  • Verschluss: Backlock
  • Öffnungshilfe: Nagelhau
  • Griff: Stahl
  • Farbe: schwarz
  • Herstellerbezeichung: Mercator Katze #10-426rg K

Produkte des selben Herstellers

bo01ot003-otter-drei-nieten-taschenmesser-01-smal.jpg
bo01ot011-otter-klappmesser-kalan-ebanholz-n690-stahl-01-smal.jpg
bo01ot007-otter-messer-mercator-messer-katze-k55k-carbon-01-smal.jpg
bo02ot001-otter-matrosenmesser-01-smal.jpg
bo01ot077-otter-messer-grosses-mercator-messer-rostfrei-clip-01-smal.jpg
bo01ot012-otter-klappmesser-kalan-maserrobinie-n690-stahl-01-smal.jpg
bo01ot028-otter-messer-grosses-mercator-messer-rostfrei-01-smal.jpg

Anfrage


Ihr Einkaufswagen: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Einkaufswagen ist momentan noch leer.

Ziehen Sie Produkte per drag and drop hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Einkaufswagen zu füllen.